Schlagwort Veranstaltung

Mord unn Doodschlach

Am 5.11.2019 um 19:30 fand in der Kulturscheune unsere Veranstaltung „Mord unn Doodschlach“ statt, bei der es natürlich wieder mal um die Flerschemer Mundart ging. Es waren überraschend viele Zuschauer anwesend, die Kulturscheune war gut gefüllt, was uns sehr erfreut… Weiterlesen →

Lesung mit Gall und Rühl

Durch die guten Verkäufe zur Weihnachtszeit meines neuen Buches „Das Lächeln der Lisbeth Naumerin“ und des Buchs meines Kumbeers Alex „Tod im Weinberg“ kam gemeinsam mit Herrn Schröder von der Flörsheimer Buchhandlung die Idee zu einer gemeinsamen Lesung auf. (Quelle: http://www.floersheimer-buchhandlung.de/)… Weiterlesen →

Dritte Nachlese zur Veranstaltung „Flörsheims Frühe Fischer“

Die Prozesse der Flörsheimer Gemeinde gegen die Höchster Fischereigenossenschaft schließe ich ab mit dem Urteil vom 17. Oktober 1921: Die Ergebnisse sind: Die Flörsheimer dürfen von der Bonnemühle bei Okriftel bis zur Hochheim-Kostheimer Grenze auf beiden Seiten des Mains fischen…. Weiterlesen →

Zweite Nachlese zur Veranstaltung „Flörsheims Frühe Fischer“

Fischereiprozesse der Gemeinde Flörsheim gegen die Höchster Fischereigenossenschaft Um die Ergebnisse vorweg zu nehmen habe ich aus dem Prozess des Oberlandesgerichts Darmstadt vom 27. Oktober 1911 an den Anfang gesetzt: Angesichts dieses Ergebnisses der Beweisaufnahme ist der Beweis des von der… Weiterlesen →

Erste Nachlese zur Veranstaltung „Flörsheims Frühe Fischer“

Nach meinem Vortrag „Flörsheims frühe Fischer“ erreichten mich einige Anrufe und Mails, auf sie möchte ich hier eingehen: Anruf Herr Schneider, Raunheim: Er ist Jahrgang 1931 und glaubt, dass er es ist, der auf diesem Foto (Archiv Flesch/Petry) als Bub… Weiterlesen →

Veranstaltung „Flörsheims Frühe Fischer“

Am 7. November 2017 hielt ich einen Vortrag zum Thema „Flörsheims Frühe Fischer“ ab 19:30 in der Kulturscheune Flörsheim. Die Veranstaltung stieß auf großes Interesse und war gut besucht. Es gab mir auch die Gelegenheit, mein Neues Buch vorzustellen. Im Folgenden… Weiterlesen →

© 2020 Hans Jakob Gall — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑